Kulturelle Vielfalt erhalten

Bräuche und Sitten wahren

Kulturelles Erbe weiter geben

Grafschaft Kultur

Grafschaft Kultur ist eine Genossenschaft mit dem Zweck, Zeugen von Brauchtum, Leben und Wirtschaften in der Grafschaft zu sammeln, zu erhalten und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Unsere Philosopie

Hinter unserem Logo – der Türe mit altem Schloss und Schlüssel – versteckt sich folgende Symbolik. Durch Schlösser gesicherte Türen, öffnen wir mit Schlüsseln. Das Aufschliessen geheimnisvoller Türen kann uns in die Vergangenheit oder die Gegenwart führen, aber auch Zukünftiges anbahnen. Was in der Vergangenheit entstanden, möchten wir für die Zukunft erhalten oder wenigstens sichtbar machen.

Was wir machen

Wir organisieren Anlässe für Einheimische und Touristen. Dazu gehören unter Anderem:

  • Waldweihnachten / Dorfführungen / Kulturraum gestalten / Roggenbrot backen / Stockmühle nutzen und zeigen
  • Kulturtage lancieren und umsetzen
  • Botanische Wanderungen durchführen
  • Roggenanbau begleiten
  • Nutzbauten erhalten: Stadel, Spycher
  • Familien- und Gruppenführungen auf Anfrage begleiten

Statuten anzeigen

Unser Vorstand

Mit viel Herzblut für Grafschaft Kultur im Einsatz.

 

tony

Tony Chastonay

Präsident
hide tony.chastonay@valaiscom.ch
hide 027 923 80 29
Tony ist in der Grafschaft aufgewachsen und als Heimweh-Grafschafter mit der Heimat verwurzelt geblieben. Als Präsident der Genossenschaft befasst er sich mit den übergeordneten Belangen. Stets auf der Suche nach neuen Angeboten im kulturellen Segment leitet er die Geschicke der Genossenschaft.
sabine

Sabine Werlen

Vizepräsidentin
hide sabine.werlen@bluewin.ch
hide 027 924 50 52
Ebenfalls in der Grafschaft aufgewachsen, hat Sabine nach ihren Schul- und Lehrjahren in Brig ein Geschäft aufgebaut. Als Heimweh-Grafschafterin weilt Sabine regelmässig in Ritzingen. In der Genossenschaft ist sie zuständig für das Ressort Mühle.

 

maria

Maria Salzmann

Aktuarin
hide 027 973 13 60

Maria ist unsere Aktuarin. Sie trägt das Gen von Sitten und Bräuchen in sich und engagiert sich mit Leib und Seele. In der Genossenschaft ist sie unsere Bäckerin. Roggenbrot mit dem Herkunftslabel Ritzingerfeld ist in der Zwischenzeit zu einem Markenzeichen der Grafschaft aufgestiegen.
bernhard

Bernhard Walther

Kassier
hide wabeni@hotmail.com

Bernhard wohnt in Ittigen. Aufgewachsen in Selkingen verbringt er heute noch regelmässig Ferien in seinem Elternhaus. Bernhard ist unser Finanzier und jongliert mit den Zahlen unserer Genossenschaft.

 

caesar

Cäsar Biderbost

Beisitzer
hide caesar.biderbost@bluewin.ch
hide 027 973 12 50
Cäsar - unser Historiker im Team - unterrichtete vor seiner Pensionierung in Visp. Er ist unser wandelndes Geschichtslexikon. Sein Wissen kombiniert mit grossem Engagement lebt er im Kulturraum aus. Das Ressort Kulturraum und Führungen liegen in seiner Verantwortung.

Unser Wirkungsgebiet

Wir betätigen uns mit unserer Arbeit für die Kultur in der Grafschaft (ehemalige Gemeinden Selkingen, Biel und Ritzingen). Nachfolgende Karte zeigt grob das Wirksungsgebiet.